Wissensdatenbank

Der Aufbau dieser Datenbank ist zeitintensiv und umfassend. Aktuell sind die Vorbereitungsarbeiten im Gang. Dazu gehören die vertiefte Recherche der national und international bestehenden Wissensplattformen, die Abklärungen für mögliche Partnerschaften und die Integration in die Nationale Demenzstrategie des Bundes. Ganz wichtig ist uns die Erfassung der tatsächlichen Bedürfnisse der Mitglieder von Netzwerk Demenz. Welche Inhalte sind erwünscht? Welches Wissen soll vermittelt werden? Wo besteht der grösste Bedarf?

Diese Fragen werden zusammen mit den involvierten Fachpersonen und den Mitgliedern zurzeit erörtert. Informationen zum Fortschritt der Arbeiten erhalten Sie regelmässig hier im Mitgliederbereich der Website. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Ich möchte gerne über neue Artikel zu folgenden Themen informiert werden.
0 Artikel gefunden
Keine Artikel gefunden.